MRV-AJ-2020-Teenswochenende II

06. - 08. November 2020 | Kategorie: Teens | Maximalteilnehmer: 50
Freie Plätze: Genügend

Zurück zur Übersicht | Veranstaltung als PDF

Veranstaltungsort: Ober-Mossau

Kurzportrait des Sprechers: Philipp Steinweber ist Pastor im Bezirk Allgäu, im Südwesten von Bayern. Nach dem Abitur in Darmstadt auf der Marienhöhe, schloss er das Theologestudium in Bogenhofen ab und machten M.A. Counseling in Friedensau. Neben den beiden Studiengängen arbeitete Philipp für fast 10 Jahre in einer Sozialtherapeutischen Langszeiteinrichtung mit psychisch und Suchtkranken Menschen. Die letzten Jahren in Leitungsfunktion. Philipp ist mit Irina verheiratet und hat vier Kinder.

Thema: Junge Menschen sehen sich immer wieder in der Zerreisprobe. Auf der einen Seite der Glaube und die Gemeinde, Werte die sie leben wollen, auf der anderen Seite die Gesellschaft mit ihren Reizen und der enormen Anziehungskraft von Angeboten die nicht selten den christlichen Werten gegenüber stehen. Wo stehe ich? Wo will ich stehen? Was kann ich dafür tun und was lieber lassen? Einige wichtige Fragen die junge Menschen sich nicht immer bewusst stellen, aber sie dennoch begleiten. Auf diese und andere Fragen wollen wir an dem gemeinsamen Wochenende Antworten suchen und finden.

Zielgruppe

Teens (12-15 Jährige)

Thema

Gemeinde vs. Gesellschaft und wo steh ich?

Hinweise

Eigene Anreise

Preise

Normalbucher 49,00 €

Veranstalter und Anmeldeinformationen

Adventjugend Mittelrhein
Heidelberger Landstraße 24
64297 Darmstadt
E-Mail: adventjugend.mrv(at)adventisten(dot)de
Telefon: +49 6151 91822-15
Telefax: +49 6151 91822-20

Verwendungszweck

TeensWE2

Frühbucher bis

01. Oktober 2019

Anmeldeschluß

15. Oktober 2020

Online-Anmeldung

Bitte die beiden folgenden Felder nicht ausfüllen!

Ich melde mich verbindlich für diese Veranstaltung an und bitte darum, mir genauere Infos zuzusenden. Die mit einem * Stern markierte Felder müssen ausgefüllt werden!

Daten des Teilnehmers

(Format: tt.mm.jjjj)

Weitere Angaben

  • Ich willige ein, dass meine personenbezogenen Daten durch den Veranstalter elektronisch gespeichert und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet werden dürfen.
  • Ich willige ein, dass Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer in Form einer Teilnehmerliste allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen zur Verfügung gestellt werden können. Über die Weitergabe der Teilnehmerliste an die Teilnehmer hinaus, werden die Daten nicht an Dritte weitergegeben, soweit es nicht für die Durchführung der Veranstaltung erforderlich ist.
  • Ich willige ein, dass im Zusammenhang mit der Maßnahme Foto-, Video- oder Tonaufnahmen von mir gemacht werden und diese für die Öffentlichkeitsarbeit des Veranstalters und des Bundesverbandes genutzt werden können. Sollte ein berechtigtes Interesse daran bestehen, dass Foto-, Video- der Tonaufnahmen nicht veröffentlicht werden, muss dies schriftlich vor Beginn der Maßnahme dem Veranstalter mitgeteilt werden.
  • Ich willige ein, Informationen zu weiteren, zukünftigen Maßnahmen des Veranstalters per Post oder E-Mail zu erhalten.

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass ich jederzeit ohne Angabe von Gründen von meinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen kann und die erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen kann. Ein Widerruf kann postalisch oder per E-Mail an den Veranstalter übermittelt werden.

Zu den Teilnahmebedingungen.