MRV-AJ-2020-20+ Wochenende

20. - 22. März 2020 | Kategorie: 20+ | Maximalteilnehmer: 25
Freie Plätze: Genügend

Zurück zur Übersicht | Veranstaltung als PDF

Veranstaltungsort: Wiesbaden

Kurzportrait des Sprechers: Andreas Weber, ist 31 Jahre alt, verheiratet mit einer Frau und leidenschaftlicher Pastor und Vater von zwei wilden kleinen Menschen (Jared 3J u. Lina 2J). Er liebt die Diskussion mit Jugendlichen und möchte dazu ermutigen, neue Wege zu beschreiten um Kirche bauen zu können. Vor allem fasziniert ihn die Thematik, wie sich Theologie in Ethik und damit in der Moral manifestiert

Thema: Zu allem, was uns Menschen wichtig ist, hat Gott eine Meinung. Was sagt Gott also zum Thema Sexualität? Sex gilt als die schönste Nebensache der Welt. Einerseits ist die Sexualität das wunderbarste und intimste zwischen Mann und Frau, auf der anderen Seite kann sie zum Werkzeug der Zerstörung und Verletzung gebraucht werden. Unserer Gesellschaft fällt es zunehmend schwer, eine gesunde biblische Sexualität zu leben. Kaum ein anderer Bereich des menschlichen Zusammenlebens ist so anspruchsvoll und gleichzeitig so zentral für unser Leben. Umso wichtiger, dass wir lernen, mit ihr richtig umzugehen und zu verstehen, das Sex und Schöpfung zusammen gehören. Wir werden uns die Frage nach Theologie und Ethik stellen.

Zielgruppe

junge Erwachsene/ Studenten

Thema

Die neue sexuelle Revolution. Angriff auf die Geschöpflichkeit.

Hinweise

Eigene Anreise

Preise

Normalbucher 59,00 €

Veranstalter und Anmeldeinformationen

Adventjugend Mittelrhein
Heidelberger Landstraße 24
64297 Darmstadt
E-Mail: adventjugend.mrv(at)adventisten(dot)de
Telefon: +49 6151 91822-15
Telefax: +49 6151 91822-20

Verwendungszweck

20plusWE

Frühbucher bis

01. Oktober 2019

Anmeldeschluß

15. Februar 2020

Online-Anmeldung

Bitte die beiden folgenden Felder nicht ausfüllen!

Ich melde mich verbindlich für diese Veranstaltung an und bitte darum, mir genauere Infos zuzusenden. Die mit einem * Stern markierte Felder müssen ausgefüllt werden!

Daten des Teilnehmers

(Format: tt.mm.jjjj)

Weitere Angaben

  • Ich willige ein, dass meine personenbezogenen Daten durch den Veranstalter elektronisch gespeichert und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet werden dürfen.
  • Ich willige ein, dass Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer in Form einer Teilnehmerliste allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen zur Verfügung gestellt werden können. Über die Weitergabe der Teilnehmerliste an die Teilnehmer hinaus, werden die Daten nicht an Dritte weitergegeben, soweit es nicht für die Durchführung der Veranstaltung erforderlich ist.
  • Ich willige ein, dass im Zusammenhang mit der Maßnahme Foto-, Video- oder Tonaufnahmen von mir gemacht werden und diese für die Öffentlichkeitsarbeit des Veranstalters und des Bundesverbandes genutzt werden können. Sollte ein berechtigtes Interesse daran bestehen, dass Foto-, Video- der Tonaufnahmen nicht veröffentlicht werden, muss dies schriftlich vor Beginn der Maßnahme dem Veranstalter mitgeteilt werden.
  • Ich willige ein, Informationen zu weiteren, zukünftigen Maßnahmen des Veranstalters per Post oder E-Mail zu erhalten.

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass ich jederzeit ohne Angabe von Gründen von meinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen kann und die erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen kann. Ein Widerruf kann postalisch oder per E-Mail an den Veranstalter übermittelt werden.

Zu den Teilnahmebedingungen.