Pfadfinder


Eine gute Tat am Tag!
Die Pfadfinderei ist ein wohlbekanntes und erprobtes Konzept, das schon fast ein Jahrhundert lang existiert. Die Adventjugend Deutschland unterstützt die lokale Pfadfinderarbeit. Die Arbeit der "Christlichen Pfadfinder der Adventjugend" (CPA) wird von 750 Gruppenleitern und Betreuern geleistet, davon etwa 90 Prozent in rein ehrenamtlicher Tätigkeit. 

Einen echten Pfadfinder erkennt man an seiner Kluft und dem farbigen Halstuch. Auf dem Pfadfinderhemd werden die Pfadfinderabzeichen aufgenäht. Dabei werden verschiedene Arten von Abzeichen unterschieden.

Für die Pfadfinderei werden verschiedene Materialien benötigt, die wir -soweit im Lager vorhanden- gern zur Verfügung stellen. 

 

 

2010 TED Camporee, Finland | Fotograf: © Jochen Streit

Die Christlichen Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend sind eine weltweite Organisation der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Die Adventjugend ist der Dachverband unseres Pfadfinderverbandes in Deutschland.

Christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder freuen sich über das Leben und die Welt, die den Raum zum Leben bildet. Beides sehen wir als besondere Geschenke Jesu, die viele Chancen bieten. Weil Jesus unserem Leben Sinn gibt, reden wir über Ihn, lesen in der Bibel und versuchen, nach Seinem Vorbild zu leben. 

OLAF 20 - Jubiläum 2015!